Skip navigation

Palm-Oleo Sdn. Bhd.

Ein Joint Venture zwischen KLK, Mitsui & Co., Ltd., Miyoshi Oil & Fat Co., Ltd. und Asahi Denka Kyogo K.K. ist eines der frühesten ressourcenbasierten Investitionen von KLK in die Produktion. Die Fabrik wurde 1992 in Betrieb genommen und produziert PALMERA Fettsäuren und Glycerine durch Einsatz der neuestens Prozesstechnologien und ein computer-unterstütztes Überwachungssystem. Mit seiner neuesten Erweiterung ist Palm-Oleo einer der größten eigenständigen Hersteller von Oleochemikalien in der Welt.

Palm Oleo’s ausgezeichnete Produktqualität wird von einem Team aus Fachleuten sichergestellt, das in einem Umfeld arbeitet, welches nach HALAL, GMP, GMP+B2, HACCP, BRC Food, ISO 9001:2008, ISO 14001:2004 und OHSAS 18001:2007 Standards zertifiziert ist. Fettsäuren bilden die kritische Masse vieler alltäglicher Produkte weltweit. Allgemein akzeptiert und begehrt wegen ihrer hohen Stabilität und Konsistenz, werden PALMERA Fettsäuren von vielen namhaften internationalen Marken in Industriezweigen wie der Pharmazie, Seifen und Waschmittel, Kosmetika, Lebensmittelemulgatoren sowie Farben und Lacke ausgiebig genutzt. PALMERA Glycerine finden ebenso breiten Anklang in vielen Industriezweigen aufgrund ihrer renommierten Stabilität und Qualitätkonsistenz, was entscheidende Kriterien für viele der heutigen Produkte sind.