Vacancies

Für unseren Standort in Emmerich am Rhein suchen wir eine/n:

 

Financial Controller (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. Ca. 450 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

 

Zur Verstärkung unseres Finance-Teams in Emmerich am Rhein suchen wir Sie unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

 

Financial Controller (w/m/d)

 

Aufgaben/Verantwortlichkeiten:

In Ihrer Rolle als Financial Controller (m/w/d) berichten Sie direkt an den Leiter Controlling.

Ihre Tätigkeit umfasst die Aufbereitung, das Reporting sowie die Interpretation von steuerungsrelevanten Unternehmensdaten für interne und externe Stakeholder (lokales Management und Business Partner; Konzernzentrale in Malaysia). Des Weiteren sind sowohl die Planung, Geschäftsabschlüsse sowie Projektarbeiten Inhalte der Controlling-Aufgaben.

  • Pflege und Administration von Controlling-Systemen und Reporting Plattformen
  • Weiterentwicklung und Digitalisierung bestehender Controlling-Prozesse
  • Durchführung regulärer Business- und Management-Reportings sowie Kommentierungen
  • Projektarbeiten im Controlling- sowie Finanzumfeld
  • Erstellung und Koordination des jährlichen Planungsprozesses
  • Risikoanalysen und Reporting
  • Ad-hoc Analysen für Funktionsbereiche und Management
  • Durchführung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Ansprechpartner für controllingspezifische Konzernanfragen sowie Prüferanfragen im Rahmen von Monats-, Quartals- und Jahresabschlussdaten
  • Verantwortung des Cash Flow und Bilanz Reportings- sowie Forecastings (intern/extern)
  • Abteilungsübergreifende Unterstützung bei strukturellen und prozessualen Herausforderungen
  • Durchführung der monatlichen Rentabilitätsprüfung des Handelswarengeschäfts (PFR)

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Studium oder Fachwirt Controlling/Betriebswirtschaft wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbankstrukturen wünschenswert
  • Sehr gute kommunikative und analytische Fähigkeiten sowie strategisch –konzeptionelle Stärke
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Durchsetzungsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse
  • Praktische Erfahrung mit Planungsprozessen und Business-Reportings
  • Exzellente Kenntnisse in den MS-Office Produkten, mit Schwerpunkt Excel und Power Point

 

Wir bieten:

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten, sowohl international als auch cross-funktional
  • Eine tolle Finance-Community
  • Eine attraktive Vergütung im Rahmen des Tarifs für die chemische Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub, Sonderurlaubstage und mobiles Arbeiten
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an applications@klkoleo.com

Teamleiter Product Finishing (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Emmerich am Rhein unbefristet zur Unterstützung unseres Supply Chain Teams als

 

Teamleiter Product Finishing  (w/m/d)

Aufgaben/Verantwortlichkeiten:

  • Betreuung und Verantwortung für die Abfüllanlagen Flaking und Filling am Standort Emmerich
  • Personalführung fachlich, wie auch disziplinarisch
  • Planung und Koordinierung von Anlagenstillständen, sowie Reparaturen und Sicherstellung einer maximalen technischen Anlagenverfügbarkeit
  • Durchführung der Sicherheitsüberwachung unserer laufenden Abfüllanlagen und der BBS Audits
  • Optimierung der Abfüllanlagen auf Wirtschaftlichkeit, Qualität und Auslastung, im Zuge dessen Auswertung entsprechender KPIs
  • Verantwortung für Lagerung und Koordinierung von verpackten Waren
  • Überwachung und Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und Rechtsvorschriften
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen SOP und Gefährdungsbeurteilungen
  • Bedarfsabrufe bei Zulieferern nach Absprache mit dem technischem Einkauf
  • MCS Begleitung und Einführung neuer Produkte zur Abfüllung
  • Erstellung und Pflege von Betriebsdokumenten
  • Abruf, Planung und Koordination von Verpackungen und Verbrauchsmaterialien
  • Buchung von Lagerbeständen und Bestandspflege im ERP
  • Erfüllung der übertragenen Unternehmerpflichten
  • Planung und Durchführung von Inventuren
  • Ausbildung der Auszubildenen Fachkräfte für Lagerlogistik
  • Betreuung von Tanklagern und der jeweiligen Rohrleitungen der Abfüllanlagen
  • Verantwortung für die Aufarbeitung und Rework abgefüllter Produkte wie auch Spülsätze in Abstimmung mit SIOP

 

Anforderungen:

  • Berufsausbildung zum Industriemechaniker (IHK) oder Energieanlagenelektroniker (IHK)
  • Umfangreiche Kenntnisse in den MS Office Anwendungen / gängigen Warenwirtschaftsprogrammen / der Systeme ASPEN, WinCC, Lims und Lotus Notes,
  • Sehr gute Produktion und Anlagenkenntnisse
  • Ausgezeichnete verfahrenstechnische Kenntnisse
  • Erste Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kundenorientierung
  • Mehrjährige Erfahrung im Produktionsbereich mit Abfüllanlagen, vorzugsweise in der oleochemischen Industrie

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an applications@klkoleo.com

Logistik Mitarbeiter Pforte (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Emmerich am Rhein unbefristet zur Unterstützung unseres Supply Chain Teams als

 

Logistik Mitarbeiter Pforte  (w/m/d)

 

Was macht ein Logistik Mitarbeiter Pforte bei KLK?

  • Registrierung und Anmeldung von Besuchern und Fahrzeugen; Ein und Ausgangskontrolle
  • Personen und Fahrzeugkontrollen
  • Ein und Ausgangsbuchungen, Verwiegen von Waren und Gütern im Warenwirtschaftssystem
  • Kontrolle und Aushändigung bzw. Registrierung von Checklisten und Besucherlisten nach Qualitätsvorgaben
  • Telefon und Funkbesetzung für externe und interne Kommunikation
  • Ablage und Verarbeitung von Transportpapieren und Dokumenten und Lieferscheinen
  • Qualitätskontrolle über das Analysensystem
  • Umsetzung der Dienstanweisung Gatehouse Pforte
  • Überwachung und Kontrolle vom Werksgelände und des Eingangsbereichs
  • Verwiegung von Abfällen und Entsorgungsabwicklung, Abfallentsorgungsprozedere
  • Anmeldung und Begleitung der Prozesse für das Fremdfirmengelände
  • Tagesabschluss und Kontrollgang Verwaltungsgebäude
  • Abteilungsbezogene, allgemeine Reinigungsarbeiten/ in den Wintermonaten Streudienst Parkplatz und Eingangsbereich
  • Postfachablagen und Verteilung von Dokumenten
  • Arbeit in Wechselschicht

 

Was bringen Sie mit?

  • 3 ½ jährige Berufsausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik w/m (IHK) oder Speditionskaufmann oder vergleichbare Qualifikation
  • Lehrgang zur Ladungssicherung und Kontrolle von Fahrzeugen sowie Objektbewachung
  • Schulung im Umgang mit Abfällen und der Entsorgung
  • Guter Umgang mit Office/SAP/ PC Kenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Grundkenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Kenntnisse weiterer Fremdsprachen in Word und Schrift von Vorteil

 

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage.
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an applications@klkoleo.com

Senior Regulatory Affairs Expert (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie unbefristet zur Unterstützung unseres SHEQ Teams als

 

Senior Regulatory Affairs Expert (w/m/d)

 

Was macht ein Senior Regulatory Affairs Expert bei KLK?

  • Unterstützung bei der Organisation und Betreibung eines integralen Systems für Regulatory Affairs (RA) und Produktsicherheit
  • Verfolgung und Umsetzung der gesetzlichen, behördlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen auf dem Gebiet Umwelt, Gesundheit, Sicherheit und Registrierung unserer Produkte inkl. Daten der Toxikologie und Ökotoxikologie
  • Beantwortung externer (Kunden / Behörden) und internen Anfragen bezüglich Regulatory Compliance, Produktsicherheit, Toxikologie, Arbeitshygiene, etc.
  • Selbständige Betreuung von regulatorischen Themen
  • Erstellung der Klassifizierung, Kennzeichnung und Etikettierung von Produkten und damit verbunden die Erstellung und Pflege von Sicherheitsdatenblättern
  • Externe Kontaktpflege zu beispielsweise Dienstleistern, Fachverbänden, Amtsstellen
  • Aktive Mitarbeit in fachrelevanten Gremien und Fachverbänden
  • Durchführung von Produktkonformitätsschulungen

 

Was bringen Sie mit?

  • Akademische Ausbildung (Master oder Diplom im Bereich der Pharmazie, Chemie, pharmazeutische Chemie und/oder Technologie)
  • Fundierte Kenntnisse regulatorischer und normativer Anforderungen für Pharma- und Chemieprodukte (Schwerpunkt EU)
  • Mindestens 5 jährige Erfahrung in der pharmazeutischen, kosmetischen oder chemischen Industrie
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Ausgezeichnete Kommunikation und Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte, selbständige Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten
  • Proaktives und lösungsorientiertes Arbeiten, Serviceorientierung
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und hohes Engagement
  • Aufgeschlossenheit und Neugierde für neue Arbeitsweisen
  • Gute organisatorische, kommunikative und interkulturelle Fähigkeiten
  • Flexible, wissenschaftliche Arbeitsweise und Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung

 

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an applications@klkoleo.com

Qualification & Validation Engineer (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Emmerich am Rhein unbefristet zur Unterstützung unseres Strategy & Innovation Teams als

 

Qualification & Validation Engineer (w/m/d)

 

Was macht ein Qualification & Validation Engineer bei KLK?

  • Qualifizierung von Rohwaren, Hilfsmitteln, Chemikalien und Anlagenmaterialien
  • Validierung von verfahrensrelevanten Anlagenbereichen
  • Vorbereitung und Durchführung von Prozessvalidierungen in Anlehnung an die gültigen Prozessvalidierungsleitlinien Annex 15 und der FDA
  • Identifizierung von Abweichungen von Produkt- oder Prozessstandards und Empfehlungen zur Behebung von Abweichungen
  • Kontinuierliche Prozessverifizierung (Aufstellung von Prozessabbildungen, Herausstellen kritischer Prozessvariablen, Trendanalyse und statistische Prozesskontrolle)
  • Verifizierung von Produkten aus Produktionsprozessen auf unterschiedlichen Ebenen gegen gültige Anforderungen
  • Präsentation von Validierungstestergebnissen und Empfehlung von Verbesserungen
  • Ausarbeitung und Umsetzung von Konzepten zur Optimierung der Produktionsprozesse im Hinblick auf Prozessstabilität, Produktqualität, Ausbeutung, Effizienz und Wirtschaftlichkeit
  • Auslegung neuer Anlagen/Apparate und Scope-Entwicklung für Investitionsprojekte zum Anlagenneu- bzw. Umbau
  • Durchführung von Prozesssimulationen und Entwicklung von Prozessablaufdiagrammen sowie von Wärme- und Mengenbilanzen
  • Übernahme der Funktion des Validierungsbeauftragten zur Sicherstellung der Pharma Qualität

 

Was bringen Sie mit?

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder Chemieingenieurwesen
  • Umfangreiche Fachkenntnisse im Bereich Prozessvalidierung
  • Ausgezeichnete analytische und problemlösende Fähigkeiten
  • Sehr gute verfahrenstechnische Kenntnisse im theoretischen Background
  • Exzellente Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in Datenanalyse-Tools
  • Fachkenntnisse im Bereich der MS Office Anwendungen
  • Erste Erfahrungen in einer ähnlichen Funktion im Prozess- bzw. Validierungs- oder Produktionsbereich eines Unternehmens der chemischen Industrie, vorzugsweise aus dem Bereich der Lebensmittel- oder Pharmachemie
  • Fundierte Kenntnisse von Produktionsprozesse, Parameter und Standards in der chemischen Industrie
  • Verständnis der Industriestandards und behördlichen Richtlinien

 

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an applications@klkoleo.com

Utility Engineer (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Emmerich am Rhein unbefristet zur Unterstützung unseres Maintenance & Engineering Teams als

 

Utility Engineer (w/m/d)

 

Was macht ein Utility Engineer bei KLK?

  • Vertretung und Unterstützung des Leiters der Abteilung Infrastruktur
  • Verantwortung für den Betriebsbereich (Utilities/Abwasseranlage/Infrastruktur) im Hinblick auf die Sicherheit, Performance und Produktionsleistung
  • Führung von Mitarbeitern in der Abteilung Infrastruktur
  • Fachliche Führung der Schichtmitarbeiter im Bereich Utilities/Abwasseranlage
  • Ausarbeitung und Umsetzung von Konzepten zur Optimierung der Bereiche Utilities/Abwasseranlage/Infrastruktur anhand der Ermittlung und Auswertung entsprechender KPIs
  • Durchführung von Prozesssimulationen und Entwicklung von Prozessablaufdiagrammen, wie auch von Wärme- und Mengenbilanzen
  • Durchführung von Schwachstellenanalysen und Einführung von Maßnahmen zur Verfahrensverbesserung
  • Leitung der Verbesserungsprojekte zur Steigerung der Produktivität, Effizienz und Qualität
  • Leitung des Troubleshootings bei Anlagen- bzw. Prozessstörungen
  • Planung und Koordination von Anlagenwartungs-/Reparaturstillständen und damit einhergehende Sicherstellung einer maximalen technischen Anlagenverfügbarkeit
  • Leitung bei Inbetriebnahme, anfahren und Leistungstest neuer Anlagen, Anlagenteile oder Prozesse
  • Analyse und Auswertung der Kennzahlen im Bereich Energien
  • Überwachung der Einhaltung sämtlicher geltender Rechtsvorschriften
  • Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Verantwortung für die Einhaltung von Nebenbestimmungen
  • Verantwortung für die Erstellung und Pflege von Betriebsdokumenten (u. A. Betriebshandbücher, QUS-Dokumente, Gefährdungsbeurteilungen uvm.)

 

Was bringen Sie mit?

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Chemieingenieurwesen, Maschinenbau/Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in einer ähnlichen Funktion im Produktionsbereich eines Unternehmens der chemischen Industrie, vorzugsweise aus dem Bereich der Oleochemie
  • Sehr gute Produktions- und Anlagenkenntnisse
  • Ausgezeichnete verfahrenstechnische Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse der MS Office Anwendungen
  • Ausgeprägte Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Organisierte und präzise Arbeitsweise mit der Fähigkeit, Prioritäten zu setzen und Fristen einzuhalten
  • Eigenständige Arbeitsweise gepaart mit Eigeninitiative und eigenverantwortlichem Handeln
  • Exzellente analytische und Problemlösefähigkeiten
  • Erfahrungen mit Root Cause Analysen und weitere Lean-6-Sigma Methoden sind von Vorteil und können on-the Job vertieft bzw. erarbeitet werden

 

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an applications@klkoleo.com.

 

HR Generalist (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Emmerich am Rhein unbefristet zur Unterstützung unseres Human Recourses Teams als

HR Generalist (w/m/d)

 

 

Was macht ein HR Generalist bei KLK?

  • Unterstützung bei der Personaladministration (Im Bereich Payroll und Zeitwirtschaft)
  • Kompetenter Ansprechpartner für jegliche Anliegen im Bereich der Steuer- und Sozialversicherung
  • Unterstützung im Bereich Ausbildung
  • Unterstützung im Bereich Rekrutierung
  • Weiterentwicklung und Operational Excellence in allen HR – Prozessen
  • Erstellen HR-relevanter Schulungen (z. B. zu den Themen Datenschutz, Zeitwirtschaft, mobiles Arbeiten)
  • Mitwirkung bei abteilungsrelevanten Projekten sowie Durchführen von adäquaten Projekten im Hinblick auf die Position nach Bedarf
  • Mitarbeit in der operativen und strategischen Personalarbeit und Verantwortung für Sonderthemen
  • Vertretung des HR Business Partners
  • Einhaltung aller internen und externen Sicherheitsrichtlinien bezüglich Umweltschutz und Arbeits- und Verkehrssicherheit lt. KLK SHE-System und unverzügliches Aufzeigen von entsprechenden Mängeln und Fehlverhalten

 

Was bringen Sie mit?

  • Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich
  • Weiterbildung zum Personalfachkaufmann/zur Personalfachkauffrau oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion
  • Teamfähigkeit, Freude an der HR-Arbeit
  • Umfassende Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Ausgeprägte Kenntnisse in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung

 

 

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an lucia.schroer@klkoleo.com.

 

Sales Controller als Business Partner (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. Ca. 450 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

 

Zur Verstärkung unseres Finance-Teams in Emmerich am Rhein suchen wir Sie unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Sales Controller als Business Partner (w/m/d)

 

Aufgaben/Verantwortlichkeiten:

In Ihrer Rolle als Sales Controller (m/w/d) berichten Sie direkt an den Leiter Controlling. Mit Ihren Analysen und Reports beantworten Sie präzise und schnell die Fragen der Geschäftsführung und Ihrer Ansprechpartner im Business. Daneben gehört die Weiterentwicklung unserer Analyse- und Steuerungssysteme sowie unserer Prozesse zu Ihren Hauptaufgaben.

  • Produktkalkulationen und Herstellungskostenkalkulationen im ERP-System sowie im Kalkulationsmodell des Vertriebs
  • Konzeptionierung und Durchführung des Vertriebsreportings mit Analysen, Trends und Kommentaren
  • Konzeptionierung und Durchführung des Risikomanagements innerhalb des Vertriebs
  • Aufbau und Ausbau eines aussagefähigen und effizienten Kennzahlensystems zur Steuerung
  • Weiterentwicklung des CRM-Systems (Sales Force)
  • Business Partnering für den Vertrieb
  • Mitwirkung bei Budgetierung und Forecasting sowie insbesondere der Konzept- & Modellentwicklung
  • Unterstützung bei Investitionsentscheidungen

 

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling, idealerweise im Sales Controlling
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbankstrukturen
  • Praktische Erfahrung mit Planungsprozessen und Business-Reportings
  • Erfahrung mit Sales Force und SAP wünschenswert
  • Sehr gute kommunikative und analytische Fähigkeiten sowie strategisch –konzeptionelle Stärke
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Durchsetzungsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse
  • Gute Prozess- und Schnittstellenkenntnis
  • Exzellente Kenntnisse in den MS-Office Produkten, mit Schwerpunkt Excel und Power Point

 

Wir bieten:

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten, sowohl international als auch cross-funktional
  • Eine tolle Finance-Community
  • Eine attraktive Vergütung im Rahmen des Tarifs für die chemische Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub, Sonderurlaubstage und mobiles Arbeiten
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an applications@klkoleo.com.

Projektassistent Produktion (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Emmerich am Rhein unbefristet zur Unterstützung unseres Operations Teams als

 

Projektassistent Produktion (w/m/d)

 

Was macht ein Projektassistent Produktion (w/m/d) bei KLK?

  • Projektverantwortung für alle betrieblichen Aspekte und belange aus Sicht der Produktion
  • verantwortet die Erstellung, Pflege und Einhaltung der betrieblichen Dokumentation (Herstellvorschriften, Arbeitsanweisungen, …) für neue Produktionsanlagen
  • Unterstützung der Produktion bei der Einführung neuer Produkte und Prozesse
  • Verantwortlichkeit für die Arbeitssicherheit
  • Unterstützt des Projektmanagers bei seinen operativen Aufgaben
  • Unterstützung der Produktionsabläufe in betriebsspezifischen Aufgaben wie z.B Technik, Qualifizierung, SHE und anlagenbezogenen Aufgaben über die Schichten hinweg für die Projekte
  • Leitung der Inbetriebnahme der installierten Produktionsanlagen/Komponenten sowie die Root Cause Analysen
  • Unterstützung die Schichten in der Fehleranalyse und Fehlerbehebung während des Anfahrprozess
  • Überwachung und Analyse die betrieblichen KPI’s im Rahmen des Anfahrprozesses
  • Unterstützung und Vorbereitung der Gefährdungsbeurteilungen für die neuen Produktionsanlagen.
  • Teilnahme als Beauftragter der Produktion an HAZOP Studien für die neuen Produktionsanlagen
  • Verantwortung für den kosteneffizienten Einsatz der Anlagen- sowie der Rohwaren-, Chemikalien- und Energieressourcen

 

Was bringen Sie mit?

  • Industriemeister Chemie (IHK), Techniker oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Erfahrung als Produktionsmeister/Techniker in einem Unternehmen der chemischen Industrie
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang und der Anwendungen von Root Cause Analyse und weitere Lean-6-Sigma Methoden sind von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse des Prozessleitsystems
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office Anwendungen / des Warenwirtschaftsprogrammes SAP
  • Sehr gute Kenntnisse der Anwendungen WIN CC und Aspen
  • Lesen von R&I Fließdiagrammen

 

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage.
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

Ihre Antwort:

Falls Sie die oben genannten Anforderungen erfüllen und an einem herausfordernden und abwechslungsreichen Job interessiert sind, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf an applications@klkoleo.com.

Process Engineer (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Emmerich am Rhein unbefristet zur Unterstützung unseres Technology & Process Teams als

 

Process Engineer (w/m/d)

 

Was macht ein Process Engineer bei KLK?

Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und Implementierung von Prozessstrategien, von Anlagenänderungen, die Optimierung von Produktionsprozessen, die Neueinführung von Produkten in die Produktion und die Pflege von Prozessdokumenten.

  • Einführung innovativer Prozesse, Technologien und Implementierung an beiden Produktionsstandorten Standorten Düsseldorf und Emmerich
  • Ausarbeitung und Umsetzung von Konzepten zur Optimierung der Produktionsanlagen und -prozesse im Hinblick auf Produktqualität, Ausbeuten, Effizienz und Wirtschaftlichkeit
  • Auslegung neuer Anlagen und Scope-Entwicklung für Investitionsprojekte zum Anlagenneu- bzw. Umbau
  • Durchführung von Prozesssimulationen und Entwicklung von Prozessablaufdiagrammen sowie von Wärme- und Mengenbilanzen
  • Durchführung von Schwachstellenanalysen und Einführen von Maßnahmen zur Verfahrensverbesserung, u.a. unter zur Hilfenahme von LEAN und Six Sigma Methoden
  • Verbesserungsprojekte zur Steigerung der Produktivität, Effizienz und Qualität
  • Leitung des Troubleshootings bei wiederkehrenden Anlagen- bzw. Prozessstörungen
  • Betreuung der Inbetriebnahme neuer Anlagen, Anlagenteile oder Prozesse
  • Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und damit einhergehend Ermittlung, Überwachung und Dokumentation der erforderlichen Maßnahmen

 

Was bringen Sie mit?

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Lean-Six-Sigma-Erfahrung
  • Vorzugsweise Kenntnisse in den Methoden der thermischen Trennverfahren und der Anwendung von Simulationssoftware, wie z. B. ASPEN oder CHEMCAD
  • Verhandlungssicheres Deutsch & Englisch in Wort & Schrift
  • Hands-on Mentalität

 

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

Ihre Antwort:

Falls Sie die oben genannten Anforderungen erfüllen und an einem herausfordernden und abwechslungsreichen Job interessiert sind, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf an applications@klkoleo.com.

Anlagenfahrer / Operator (w/m/d) für die Produktion

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

Zur Verstärkung unserer Produktions-Teams in Emmerich am Rhein suchen wir Sie unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

 

Anlagenfahrer / Operator (w/m/d)
für die Produktion

Was sind Ihre Aufgaben bei KLK?

  • Überwachung und Steuerung der Produktionsanlagen mittels Prozessleitsystem
  • Durchführung von Betriebsanalysen zur Prozessüberwachung
  • Dokumentation der Produktionsleistung bezüglich Menge und Qualität sowie des Auftretens von sicherheitstechnischen und prozesstechnischen Problemen
  • Vorbereitung der Anlagen für Stillstände und Reparaturen
  • Einsatz von Chemikalien und Betriebsstoffen unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Betriebsanweisungen
  • Einhaltung aller internen und externen Vorgaben zur Qualität, Sicherheit sowie Umwelt- und Gesundheitsschutz

 

Was bringen Sie mit?

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • Schichtbereitschaft (vollkontinuierlicher Wechselschichtdienst)
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Anlagenfahrer in der chemischen Industrie von Vorteil
  • Gabelstaplerführerschein wünschenswert
  • Erfahrungen im Umgang mit Prozessleitsystemen wünschenswert
  • Eigenständige Arbeitsweise gepaart mit Eigeninitiative und eigenverantwortlichem Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägtes Sicherheits- und Umweltbewusstsein

 

Was erwartet Sie bei uns?

  • Eine spannende Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung im Rahmen des Tarifs für die chemische Industrie
  • 37,5 Stunden im vollkontinuierlichen Schichtbetrieb, 30 Tage Jahresurlaub
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

Ihre Antwort:
Es gibt viele gute Gründe, bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des gewünschten Standortes per E-Mail an applications@klkoleo.com.

Reliability Engineer (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Emmerich am Rhein unbefristet zur Unterstützung unseres Maintenance & Engineering Teams als

 

Reliability Engineer (w/m/d)

 

Was macht ein Reliability Engineer bei KLK?

  • Analyse von Instandhaltungsrelevanten Kennzahlen (KPIs), sowie Definition und Ursachenanalyse von Abweichungen
  • Erarbeitung und Umsetzung von Lösungen
  • Projektmanagement für Investitionsprojekte oder Anlagenmodifikationen, inklusive Übernahme der Termin- und Kostenverantwortung
  • Erstellung / Unterstützung bei der Erstellung von BImSchG oder BetrSichV Genehmigungen
  • Support bei der Erstellung und dem Reporting von KPIs, wie auch bei Problemanalysen
  • Durchführung von Schwachstellenanalyse, Verfügbarkeitsauswertungen und Troubleshooting
  • Verantwortung für die Ordnung und Sauberkeit in den Bereichen der Instandhaltung und den Außenbaustellen
  • Fremdfirmenkoordination
  • Verantwortung für die Erstellung, Pflege und Bereitstellung von instandhaltungsrelevanten Daten
  • Vertretung der Leitung von Anlagenstillständen inklusive Vor- und Nachbereitung

Was bringen Sie mit?

  • Hochschulabschluss in einem Ingenieurwissenschaftlichem Bereich
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Sehr gute SAP Kenntnisse
  • Ausgezeichneter Umgang mit MS Office Anwendungen
  • Eigenständige Arbeitsweise gepaart mit Eigeninitiative und eigenverantwortlichem Handeln
  • Ausgeprägte analytische Denkweise und Problemlösungsfähigkeiten
  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung im Maintenance / Engineering im Bereich der Prozessindustrie

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage.
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an applications@klkoleo.com.

 

Team Lead E&I Engineering (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Emmerich am Rhein unbefristet zur Unterstützung unseres Maintenance & Engineering Team als

 

Team Lead E&I Engineering (w/m/d)

 

Was macht ein Team Lead E&I Engineering (w/m/d) bei KLK?

Der Stelleninhaber ist Maßgeblich für die Erreichung von Projektzielen und die Unterstützung des Bereichs „Operations“ aus elektrotechnischer Perspektive verantwortlich. Er verantwortet die Definition, Planung und Umsetzung von singulären E&I/PCS Projekten und den EMSR/PLS Teil von Investitionsprojekten. Ebenfalls ist der Team Lad E&I verantwortlich für die Planung und kosten- sowie termingerechte Ausführung von Projekten. Zudem stellt er im Rahmen seines Verantwortungsbereiches die Umsetzung des Unternehmenskonzeptes zur Arbeits- und Anlagensicherheit, Energiemanagement, zur Qualitätssicherung sowie zum Umweltschutz unter Berücksichtigung der betrieblichen und gesetzlichen Vorgaben sicher.

 

  • Leitung des Teams des „E&I Engineerings“ und der „PLS Abteilung“
  • Leitung von Projekten inklusive Übernahme von Aufgaben der Projektbearbeitung im Bereich E&I sowie PCS
  • Ausarbeitung und Kalkulation von Projekten (Basic Engineering)
  • Detailplanung, Ausführung und Unterstützung bei Inbetriebnahmen neuer Anlagen und Modernisierung vorhandener Anlagen
  • Abwicklung von Projekten, Termin- und Kostenüberwachung, Baustellenleitung/-koordination
  • Führung von Fremdfirmen und Schnittstellenkoordination im Rahmen von Anlagenstillständen und Projekten
  • Ansteuerung von Ingenieurdienstleistern im Rahmen von Projekten
  • Auswertung, Kostenkontrolle und Optimierung der Instandhaltungsmaßnahmen
  • Erhebung der notwendigen Daten für kontinuierliche Verbesserungsprozesse
  • Erstellung von Konzepten und Modifikationen zur Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit
  • Erstellung von Dokumentations- und Schulungsunterlagen
  • Erstellung von Zeichnungen in Siemens COMOS/AutoCAD
  • Aufnahme und Überprüfung vorhandener Dokumentation und Übernahme in Siemens Comos
  • Aktualisierung der Dokumentation für die Instandhaltung, z.B. für Wartungspläne
  • Durchführungskoordination und Dokumentation von Anlagenprüfungen nach AtEX
  • Übernahme der Betreiberbeauftragung für Explosionsschutz
  • Übernahme der Betreiberverantwortung als Elektrofachkraft
  • Mitarbeit bei längerfristigen Investitionsplanungen (CAPEX)
  • Bearbeitung von wiederkehrenden Nebenbestimmungen

 

Was bringen Sie mit?

  • Hochschulstudium im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Engineering/ Maintenance eines Unternehmens der Prozessindustrie
  • Erste allgemeine Führungserfahrung von Vorteil, wie auch die Führungserfahrung von Fremdfirmen
  • Erfahrung im Umgang mit CAD Systemen, COMOS und AutoCAD
  • Kompetenz in der Bearbeitung von Investitionsprojekten im Anlagenbau von Vorteil, nicht vorhandene Erfahrung kann „on the Job“ nachgeholt werden
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Fachkenntnisse der MS Office Anwendungen

 

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an applications@klkoleo.com.

Buyer Transport & Logistics Services (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Emmerich am Rhein zur Unterstützung unseres Supply Chain Teams als

 

Buyer Transport & Logistics Services (w/m/d)

 

Was macht ein Buyer Transport & Logistics Services bei KLK?

Sie stellen den Prozess Zyklus für das Unternehmen sicher und überwachen die Übereinstimmung der Kundenbedürfnisse mit der Strategie der Supply-Chain-Organisation. Hauptziel dabei ist die Beschaffung, Verwaltung und Verbesserung der Verträge von Logistiklieferanten zu optimalen Kosten.

  • Überwachung des Markttrends einschließlich
  • Definierung von Beschaffungsstrategie(n) für alle Transportmodi
  • Durchführung von Ausschreibungen und Auswahl der am besten geeigneten Dienstleister in enger Zusammenarbeit mit dem lokalen Supply Chain Management
  • Vertragsmanagement und operative Ausführung
  • Verhandlungen von Spotraten
  • Beratende Rolle gegenüber Geschäftsinteressenten und Management
  • Optimierung und Standardisierung von Beschaffungsprozessen
  • Verantwortung für die Sicherheit, Nachhaltigkeit, Leistung und Qualitätsmanagement der Lieferanten
  • Leitung der Projekte zur Verbesserung der Logistik zusammen mit dem CO-Auditor für den Kundenservice und die Standortlogistik

 Was bringen Sie mit? 

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich  Business Administration, Supply Chain oder Logistics
  • 3-5 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im Beriech Logistik oder Betriebswirtschaft im internationalen Umfeld
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnis
  • Kenntnisse im Führen von Verhandlungen und Verkauf
  • SAP und Excel-Kenntnisse
  • Effektive Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten
  • Netzwerker mit starkem kommerziellen Antrieb

Was können wir Ihnen bieten? 

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

Ihre Antwort:
Es gibt viele gute Gründe, bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf per E-Mail an applications@klkoleo.com.

Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir eine/n:

Elektriker/ Elektroniker EMR Werkstatt (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 450 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Düsseldorf unbefristet zur Unterstützung unseres Operations Teams als

 

Elektriker / Elektroniker EMR Werkstatt (m/w/d)

 

 

Was macht ein Elektriker / Elektroniker EMR Werkstatt bei KLK?

  • Fehlersuche, Wartung, Instandhaltung und Montage von sämtlichen elektrotechnischen und regelungstechnischen Anlagen und Betriebsmitteln (z.B. Füllstandsmessungen, Druckmessungen, Durchfluss/Massemessungen, PH-Messungen)
  • Arbeiten im Bereich der Regelungstechnik und eigenständige Optimierung von Regelungen mit Mitteln der Prozessleittechnik
  • Zuständigkeit für Installation, Montage und Inbetriebnahme von elektrischen Neuanlagen
  • Unterstützung von Projekten zur Anlagenautomatisierung und Anlagenoptimierung
  • Zusammenarbeit mit Fremdfirmen zur Montage, Inbetriebnahme, Wartung und Reparatur der Anlagen
  • Vorbereitung, selbständige Durchführung und Dokumentation von Prüfungen im EMR-Bereich, insbesondere TÜV- und Sicherheitsüberprüfungen
  • Bedienung und Anwendung von Programmier- und Diagnosesoftware
  • Arbeiten in EX Bereichen
  • Ausführung von Messungen von elektrischen und physikalischen Größen
  • Eigenständige Nachbestellung von Ersatzteilen für EMR-Wartungen und Reparaturen über vorgegebene Beschaffungswege

 

Was bringen Sie mit?

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im elektrotechnischen Bereich (Elektriker, Elektroniker, Automatisierung o.ä.)
  • Umfangreiche Kenntnisse im Bereich Prozessleittechnik vorzugsweise Emerson Delta V
  • Ausgezeichnete Kenntnisse im Bereich Messtechnik, Bustechnik, Antriebstechnik und Umrichtertechnik
  • Gute Kenntnisse der MS Office Anwendungen
  • Dienstleistungsorientierung und Erfahrung im Umgang mit Kunden
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, sowie organisiertes und selbstständiges Arbeiten

 

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an applications@klkoleo.com.

 

Industriemechaniker (w/m/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Düsseldorf unbefristet zur Unterstützung unseres Teams der mechanischen Werkstatt als

 

Industriemechaniker (w/m/d)

 

Was macht ein Industriemechaniker bei KLK?

  • Fehler- und Störungssuche und deren Beseitigung an allen im Betrieb vorhandenen mechanischen, pneumatischen und hydraulischen Einrichtungen, Rohrleitungssystemen und Produktionsanlagen sowie deren Ein-, und Ausbau
  • Inbetriebnahme und Einstellungen im Rahmen von Reparaturen und Projekten
  • Wartung und Instandhaltung von rotierenden Anlagenteilen, insbesondere Pumpen, Rührwerken, Mischern, Kompressoren, Getrieben
  • Beseitigung von Havarien und Störungen
  • Vorbereitende und begleitende Maßnahmen im Rahmen von Anlagenstillständen und Druckbehälterprüfungen gemäß Druckgeräterichtlinie
  • Darstellung von Schadensbildern und Dokumentation der vermuteten Ursache und durchgeführten Aktionen in SAP
  • Mitwirkung an Verbesserungs- und Optimierungsmaßnahmen
  • Einhaltung aller internen und externen Vorgaben zur Qualität, Sicherheit sowie Umwelt- und Gesundheitsschutz
  • Teilnahme am Schicht und Rufbereitschaftssystem

 

Was bringen Sie mit?

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Industriemechaniker
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Schicht und Rufbereitschaftssystem nach Einarbeitung
  • Mehrjährige Berufserfahrung für die oben genannte Aufgabenstellung
  • Eigenständige Arbeitsweise gepaart mit Eigeninitiative und eigenverantwortlichem Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägtes Sicherheits- und Umweltbewusstsein
  • Gabelstapler-/ Kranführerschein wünschenswert

 

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine spannende Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung im Rahmen des Tarifs für die chemische Industrie
  • 37,5 Stunden/ Woche , 30 Tage Jahresurlaub
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an applications@klkoleo.com.

Qualitätsassistent (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie unbefristet zur Unterstützung unseres Teams an unserem Standort in Düsseldorf als

Qualitätsassistent (w/m/d)

 

Was macht ein Qualitätsassistent (m/w/d) bei KLK?

 

  • Koordinierung und Bearbeitung von Kundenreklamationen
  • Erstellung von Statistiken und Berichten an das Headquarter in Malaysia
  • Aktive Verfolgung von Korrekturmaßnahmen und deren Wirksamkeitsprüfungen aus Audits und Reklamationen zur ständigen Verbesserung
  • Aktive Abwicklung und Verfolgung von Forderungen (auch finanzieller Art) aus Schadensfällen
  • Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Audits
  • Erstellung und Pflege von diversen Qualitätsdokumenten und Verpackungskatalogen
  • Erstellung von Anforderungsprofilen für Lieferanten von Food & Pharmarohstoffen in enger Zusammenarbeit mit der Technik- und Einkaufsabteilung
  • Mitarbeit und Unterstützung bei der Implementierung neuer qualitätsrelevanter EDV-Tools

 

Was bringen Sie mit?

 

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Qualitätsbeauftragten- und Auditoren Eignung
  • Umfangreiche Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • 5 jährige Berufserfahrung

 

Was können wir Ihnen bieten?

 

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf per E-Mail an applications@klkoleo.com.

 

Senior Lab Technican (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Düsseldorf unbefristet zur Unterstützung unseres  Teams als

Senior Lab Technician (w/m/d)

 

Was macht ein Senior Lab Technican (w/m/d):

  • Eigenverantwortliche und selbstständige Koordination der instrumentellen und nasschemischen Analytik mit Schwerpunkt Glycerin/Triacetin für Food & Pharma
  • Sicherstellung der Einhaltung von internen Regularien, ISO- und gesetzlichen Normen sowie EP, USP, ChP
  • Selbstständige Freigabe, Sperrung von Produkten, Roh- und Hilfsstoffen (Schwerpunkt Glycerin/Triacetin)
  • Eigenverantwortliche Prüfung aller relevanten Fertigungs- und Qualitätsaufzeichnungen für pharmazeutische Hilfsstoffe (Batch Record Release) mit abschließender Entscheidungsbefugnis zur Produktfreigabe/-sperrung
  • Unterstützung bei Projekten zur Entwicklung und Optimierung von Prozessen in den zu betreuenden Betrieben (Glycerin/Triacetin) sowie selbstständige Entwicklungsarbeiten im Labor zu Produktverbesserungen und/oder Verfahrensoptimierungen
  • Unterstützung bei der Durchführung von internen und externen Audits
  • Fachliche Beratung und Unterstützung bei Risikobewertungen (HACCP, FMEA etc.)
  • Beratung und Unterstützung bei der Erstellung von Produktdossiers für Drug Masterfiles u.a. sowie von stat. Auswertungen und Trendanalysen
  • Steuerung und Überwachung von Stabilitätsprogrammen von pharmazeutischen Hilfsstoffen und Lebensmitteladditiven
  • Mitwirkung im GMP-, Food und Q-Team und eigenständige Umsetzung der daraus relevanten und beschlossenen Maßnahmen
  • Durchführung von Schulungen zur Mitarbeiter-Qualifikation

 

Was bringen Sie mit? 

  • Chemietechniker
  • GMP Kenntnisse für pharmazeutische Hilfsstoffe nach EXCIPACT GMP/GDP
  • Kenntnisse über Lebensmittel-Additive nach GFSI
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse der Statistik
  • Mehrjährige (min. 5 Jahre) Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld

 

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage.
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an applications@klkoleo.com

Sustainability Coordinator (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie unbefristet zur Unterstützung unseres Teams an unserem Standort in Düsseldorf als

Sustainability Coordinator (w/m/d)

 

Was macht ein Sustainability Coordinator bei KLK?

  • Implementierung und Weiterentwicklung des integrierten Managementsystems
  • Übersicht über Abweichungen, Änderungen und Verbesserungen im integrierten Management-system, sowie Sicherstellung des korrekten Ablaufs und Freigabe relevanter Dokumente
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Audits
  • Aufbau eines Nachhaltigkeitsmanagementsystems
  • Verantwortlichkeit bei der Entwicklung einer Klimastrategie und deren Umsetzung
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung, Abstimmung und regelmäßige Überprüfung der Nachhaltigkeits-Handlungsfelder
  • Definition von Nachhaltigkeitszielen und relevanten KPIs
  • Umsetzung, Verfolgung und Pflege der Plattformen wie z.B. Ecovadis und Sedex/Smeta
  • Mitwirkung an der Nachhaltigkeitsberichterstattung nach internationalen Standards
  • Aktive Pflege der Schnittstellenfunktion zwischen verschiedenen Stakeholdern, Initiativen und diversen anderen internen Funktionen

 

Was bringen Sie mit?

  • 5-8 jährige Berufserfahrung in einem führenden Unternehmen oder einem Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt im Bereich Nachhaltigkeit
  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares Hochschulstudium
  • Hohe Affinität zu Nachhaltigkeitsthemen, sowie Vorkenntnisse und Erfahrungen in Bezug im Umgang mit Klima-Daten, UN Global Compact und Sustainable Development Goals (SDGs)
  • Ausgeprägte analytische, strategische sowie kreative Kompetenzen
  • Kenntnisse über die Themen: Lieferketten, Kreislaufwirtschaft, Ressourcenschonung, Biodiversität und Klimaschutz
  • Exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Weiterbildungen in den Bereichen QS 9001, ISO / FSSC 22000, GMP+ FSA wünschenswert

 

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an applications@klkoleo.com

Elektrotechniker - Automatisierung (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Düsseldorf unbefristet zur Unterstützung unseres Teams als

Elektrotechniker – Automatisierung (m/w/d)

 

Was macht ein Elektrotechniker- Automatissierung(m/w/d) bei KLK?

 

  • Selbständige Bearbeitung von Projekten im Bereich Mess- und Regelungstechnik
  • Auswahl von Messverfahren und Auslegung von Messgeräten und Regelventilen
  • Erstellung und Änderung von Ablaufsteuerungen, Verriegelungen und Vorgaben zur Softwareerstellung im Prozessleitsystem
  • Vorbereitung aller technischen Auslegungen zur Erstellung der Planung im CAD-System
  • Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation im EMR-Bereich, insbesondere für Messstellen, Antriebe, Armaturen, Software, CAD-Planungen sowie Prüfpläne und Prüfanweisungen

 

Was bringen Sie mit?

 

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker im Bereich Elektrotechnik/Automatisierungstechnik
  • Berufserfahrung im Bereich Mess- und Regeltechnik
  • Erfahrung in der Projektbearbeitung
  • Kenntnisse im Bereich Prozessleittechnik, vorzugsweise Emerson Delta V
  • Gute Kenntnisse der MS Office Anwendungen und SAP
  • Organisierte und eigenständige Arbeitsweise mit eigenverantwortlichem Handeln

 

 

Was können wir Ihnen bieten?

 

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

 

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf und Motivationsschreiben per E-Mail an applications@klkoleo.com.

 

Leiter Qualitäts- und GMP Management (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie unbefristet zur Unterstützung unseres SHEQ Teams an unserem Standort in Düsseldorf als

 

Leiter Qualitäts- und GMP Management (w/m/d)

 

Was macht ein Leiter Qualitäts- und GMP Management bei KLK?

  • Quality Management: Verantwortung zur Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des QM Systems gemäß den Anforderungen der ISO 9001 sowie Überwachung der Anforderungen und Umsetzung für entsprechende externe Zertifizierung.
  • Pharma Management: Verantwortung zur Aufrechterhaltung des Pharmamanagements gemäß EXIPACT / GMP / GDP inkl. der entsprechenden Zertifizierung. Überwachung von durchzuführenden Validierungen.
  • Lebensmittelmanagement: Verantwortung zur Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der Lebensmittelmanagement- und Food-Safety-Systeme sowie Überwachung nach den Anforderungen der ISO 22000 und FSSC 22000.
  • QM Koordinator: Einbeziehung der Standortregelungen gemäß ISO 14001, ISO 5001 und GMP (für spezielle Pharmaprodukte gemäß EXIPACT guide) in die entsprechenden Jahresreviews.
  • Management of Change: Überwachungen, Durchführung und Review der Freigabe von neuen und geänderten Produktspezifikationen (MCS) und Modifikationen (MoC) speziell im Bereich Food und Pharma.
  • RSPO: Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des nach den Richtlinien von RSPO zertifizierten Nachhaltigkeitssystems für Palmölprodukte sowie Erstellung erforderlicher Bilanzierungen für RSPO Produkte.
  • Religiöse Zertifizierungen: Betreuung bzw. Umsetzung der Zertifizierungen gemäß Kosher- und HALAL Anforderungen.
  • Produktmanagement: Kundenkontakte zwecks Unterstützung der Abteilungen Customer Support, Sales bzw. Produktmanagement hinsichtlich der Beantwortung von Kundenanfragen und Fragenkatalogen, soweit diese auf das QM- System, Produkteigenschaften, Einhaltung von gesetzlichen und anderen Regeln bezogen sind. Prüfung und Implementierung von neuen Produkten, Änderungen bestehender Produkte sowie Umsetzung spezieller Kundenforderungen an Produkten.
  • Rechtsgebiete: Verfolgung der nationalen und internationalen Trends auf den Gebieten: QM-Normen, Arzneibücher, Lebensmittelverordnung, GMP (Pharma Hilfsstoffe), sowie Überprüfung und Abschluss von Qualititätssicherungsvereinbarungen mit Kunden, Erstellung von Statements zur Konformität der Produkte zu Verordnungen und Richtlinien (EU, US u.a.). Registrierungen von Produkten u.a. in den USA.
  • Audits: Planung und Durchführung von internen und externen Audits.

 

Was bringen Sie mit?

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Chemie /Chemieingenieurwesen
  • Umfangreiche Kenntnisse in den Gebieten
  • Pharmazeutische Zusatzstoffe (Excipients: EP, USP, JP, CP)
  • Lebensmittelrecht (EU, USA)
  • Chemikalienrecht (GefstVO)
  • C-GMP (IPEC, EXIPACT, API)
  • Religiöse Anforderungen : Kosher und HALAL
  • Sustainability (RSPO,Sedex/ Smeta, TFS)
  • 10 Jahre Berufserfahrung in einem gleichen oder ähnlichen Tätigkeitsfeld erforderlich
  • Ausbildung Qualitätsmanagement (DGQ, TÜV, etc.)
  • Exzellentes Wissen über die einschlägigen Normen
  • Sichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Umfangreiche Kenntnisse zu Managementsystemen für Lebensmittelsicherheit und Pharma-Hilfsstoffe

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaubstage
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Sportangebote, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf und Motivationsschreiben per E-Mail an applications@klkoleo.com.

 

Operator Produktion (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Düsseldorf unbefristet zur Unterstützung unseres Teams in vollkontinuierlicher Wechselschicht als

 

Operator Produktion  (w/m/d)

 

Was macht ein Operator Produktion bei KLK?

 

  • Überwachung und Regelung der Produktionsanlagen unter Zuhilfenahme des Prozessleitsystems inkl. Produktwechsel nach Herstellvorschrift
  • Sofortige Einleitung von Korrekturmaßnahmen bei auftretenden Problemen sowie Information an den Schichtmeister und die Fachabteilungen
  • Analysieren von Proben der jeweiligen Produktionsanlagen
  • Einhaltung der Qualitätsvorgaben, Meldung von Abweichungen, Einleitung von Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung
  • Regelmäßige Kontrollrundgänge
  • Erfassung aller benötigten Produktionsschritte der Prozessaufträge in SAP, Anlegen von SAP Proben, Kontrolle der Ergebnisse in SAP
  • Reinigung der Filterpressen und Rückstandshandling
  • Einhaltung von Ordnung und Sauberkeit, GMP-konforme Produktion in Teilbetrieben
  • Be- und Entladen von Hilfs- und Betriebsstoffen mittels Gabelstapler
  • Beachtung des Immissionsschutzgesetzes (BImSchG)

Was bringen Sie mit? 

  • Bevorzugt eine Berufsausbildung zum Chemikanten (IHK)
  • Alternativ eine Berufsausbildung in einem technischen Berufsfeld (z. B. Industriemechaniker, Elektroniker, etc.) mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung als Operator, vorzugsweise in einem Unternehmen der chemischen Industrie.
  • Alternativ mindestens 4 Jahre Berufserfahrung als Operator in einem chemischen Umfeld
  • Gabelstaplerführerschein
  • Kenntnisse der MS Office Anwendungen
  • Routiniert im Umgang mit SAP oder vergleichbarer ERP-Systeme

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Kostenlose Parkplätze, Job-Rad, Betriebskantine, Betriebsrente, Firmenevents

 Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf per E-Mail an applications@klkoleo.com.

Werkstudent - Dokumentenmanagement (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 450 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Standort Düsseldorf zur Unterstützung unseres Teams befristet für 6 Monate als

 

Werksstudent – Dokumentenmanagement  (w/m/d)

 

 

Was macht ein Werksstudent – Dokumentenmanagement bei KLK?

  • Erstellung einer Übersicht aller Handbücher
  • Digitalisierung der Dokumente
  • Organisation der Dokumentenablage
  • Dokumentation der Versionsverläufe

 

 

Was bringen Sie mit?

  • Sie sind ein immatrikulierter Student
  • Grundlagenkenntnisse der gängigen MS Office Anwendungen
  • Erste Erfahrungen im Dokumentenmanagement sind wünschenswert
  • Organisationtalent
  • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise

 

 

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem aktiv nach Wachstum strebenden Unternehmen
  • Eine teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung der chemischen Industrie
  • Kostenlose Parkplätze, Betriebskantine, Firmenevents

 

Ihre Antwort:

Es gibt viele gute Gründe bei KLK zu arbeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung samt Lebenslauf

per E-Mail an applications@klkoleo.com.

Ausbildungsberufe für 2023 an unserem Standort in Emmerich am Rhein:

Auszubildenden Chemikanten (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

WE WANT YOU! Starte jetzt mit uns durch und beginne zum 01. August 2023 an unserem Standort in Emmerich am Rhein Deine

 

Ausbildung zum Chemikanten (w/m/d) 

 

Folgende vielfältige Tätigkeiten erwarten Dich während Deiner Ausbildung:

  • Steuerung und Überwachung moderner computergesteuerter Produktionsanlagen
  • Durchführung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und zum Umweltschutz
  • Wartung und Instandhaltung der Produktionsanlagen
  • Erlernen von technischem und chemischem Know-how
  • … und viele weitere spannende Tätigkeiten

 

HIERÜBER KANNST DU DICH FREUEN:

  • Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung
  • Hauseigene Kantine
  • Spesengeld – für die Fahrten zur Berufsschule
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Firmenmitgliedschaft im Fun Sports Sportstudio – Kostenübernahme in Höhe von 50 %
  • Firmenevents
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebsärztliche VorsorgeUrlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vergütung nach Tarifvertrag der chemischen Industrie
  • 30 Tage Urlaub

 

MUST-HAVES:

  • Naturwissenschaftliches und technisches Interesse
  • Guter Hauptschulabschluss
  • Engagement, Eigeninitiative und Neugierde
  • Bereitschaft für den Schichtdienst

 

NICE-TO-HAVE:

  • MS-Office-Kenntnisse

 

DEINE ANTWORT:
Es gibt viele gute Gründe, bei KLK zu arbeiten. Mache Dir selbst ein Bild. Bitte sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an applications@klkoleo.com. Aus ökologischen Gründen nehmen wir keine postalischen Bewerbungen entgegen.

Auszubildenden Industriekaufmann (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

WE WANT YOU! Starte jetzt mit uns durch und beginne zum 01. August 2023 an unserem Standort in Emmerich am Rhein Deine

 

Ausbildung zum Industriekaufmann (w/m/d)

 

Bei uns lernst Du spannende und vielfältige kaufmännische Abläufe in den folgenden Abteilungen kennen:

  • Personalabteilung
  • Logistik
  • Einkauf / Warenwirtschaft
  • Buchhaltung
  • Controlling
  • IT-Abteilung
  • Sales & Marketing
  • Customer Service

 

HIERÜBER KANNST DU DICH FREUEN:

  • Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung
  • Eigener Firmenlaptop
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Hauseigene Kantine
  • Spesengeld – für die Fahrten zur Berufsschule
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Firmenmitgliedschaft im Fun Sports Sportstudio – Kostenübernahme in Höhe von 50 %
  • Firmenevents
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebsärztliche Vorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vergütung nach Tarifvertrag der chemischen Industrie
  • 30 Tage Urlaub
  • Strukturierter Ausbildungsplan

 

MUST-HAVES:

  • Fachhochschulreife / allg. Hochschulreife
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse
  • Engagement, Eigeninitiative und Neugier
  • Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit

 

NICE-TO-HAVE:

  • MS-Office-Kenntnisse

 

DEINE ANTWORT:
Es gibt viele gute Gründe, bei KLK zu arbeiten. Mache Dir selbst ein Bild. Bitte sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an applications@klkoleo.com. Aus ökologischen Gründen nehmen wir keine postalischen Bewerbungen entgegen.

Auszubildenden Industriemechaniker (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

 

WE WANT YOU! – Starte jetzt mit uns  durch und beginne zum 01. August 2023 an unserem Standort in Emmerich am Rhein Deine

 

Ausbildung zum/zur Industriemechaniker / -in (w/m/d)

 

Du hast  Interesse an Technik und Freude an einer Arbeit im industriellen Umfeld? Folgende spannende und vielfältige Tätigkeiten erlernst Du während Deiner Ausbildung bei uns:

 

  • Durchführung von Montage- und Prüfarbeiten
  • Wartung und Instandhaltung unserer Produktionsanlagen
  • Durchführung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und zum Umweltschutz
  • … und viele weitere spannende Tätigkeiten

 

HIERÜBER KANNST DU DICH FREUEN:

  • Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Hauseigene Kantine
  • Spesengeld – für die Fahrten zur Berufsschule
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Firmenmitgliedschaft im Fun Sports Sportstudio – Kostenübernahme in Höhe von 50%
  • Firmenevents
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebsärztliche Vorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vergütung nach Tarifvertrag der chemischen Industrie
  • 30 Tage Urlaub
  • Überbetriebliche Weiterbildung
  • Teamgeist

 

MUST HAVES:

  • Fachoberschulreife
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Handwerkliches Geschick

 

NICE TO HAVE:

  • Technische Vorkenntnisse (beispielsweise Schulabschluss im techn. Bereich oder Praktika)
  • Ausgeprägtes Interesse für technische Tätigkeiten

 

DEINE ANTWORT:
Es gibt viele gute Gründe, bei KLK zu arbeiten. Mache Dir selbst ein Bild. Bitte sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an applications@klkoleo.com. Aus ökologischen Gründen nehmen wir keine postalischen Bewerbungen entgegen.

Auszubildenden Fachinformatiker für Systemintegration (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

WE WANT YOU! Starte jetzt mit uns durch und beginne zum 01. August 2023 an unserem Standort in Emmerich am Rhein Deine

 

Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (w/m/d)

 

Folgende vielfältige Tätigkeiten erwarten Dich während Deiner Ausbildung:

  • Installation und Konfiguration vernetzter informations- und telekommunikationstechnischer Systeme
  • Einsetzen von Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle
  • Beratung und Schulung der Benutzer
  • Präsentation von Systemlösungen
  • … und viele weitere spannende Tätigkeiten

 

HIERÜBER KANNST DU DICH FREUEN:

  • Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung
  • Eigener Firmenlaptop
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Hauseigene Kantine
  • Spesengeld – für die Fahrten zur Berufsschule
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Firmenmitgliedschaft im Fun Sports Sportstudio – Kostenübernahme in Höhe von 50 %
  • Firmenevents
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebsärztliche Vorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vergütung nach Tarifvertrag der chemischen Industrie
  • 30 Tage Urlaub

 

MUST-HAVES:

  • Fachoberschulreife
  • Solide Englisch- und PC-Anwender-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Interesse an kaufmännischen Abläufen
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit

 

NICE-TO-HAVE:

  • Freude am Umgang mit moderner Kommunikationstechnik
  • MS-Office-Kenntnisse

 

DEINE ANTWORT:
Es gibt viele gute Gründe, bei KLK zu arbeiten. Mache Dir selbst ein Bild. Bitte sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an applications@klkoleo.com. Aus ökologischen Gründen nehmen wir keine postalischen Bewerbungen entgegen.

Auszubildenden Elektroniker (w/m/d) für Betriebstechnik

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

WE WANT YOU! Starte jetzt mit uns durch und beginne zum 01. August 2023 an unserem Standort in Emmerich am Rhein Deine

 

Ausbildung zum Elektroniker (w/m/d) für Betriebstechnik 

 

Du hast Interesse an Technik und Freude an einer Arbeit im industriellen Umfeld? Folgende vielfältige Tätigkeiten erwarten Dich bei uns:

  • Erlernen und Prüfen von elektrischen und nicht elektrischen Messgrößen und Messgeräten
  • Programmieren von speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS)
  • Professioneller Metall- und Elektronik-Grundkurs
  • Unterstützung unserer Elektro, Mess- und Regelwerkstatt bei vielfältigen Arbeiten
  • … und viele weitere spannende Tätigkeiten

 

HIERÜBER KANNST DU DICH FREUEN:

  • Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Hauseigene Kantine
  • Spesengeld – für die Fahrten zur Berufsschule
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Firmenmitgliedschaft im Fun Sports Sportstudio – Kostenübernahme in Höhe von 50 %
  • Firmenevents
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebsärztliche Vorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vergütung nach Tarifvertrag der chemischen Industrie
  • Führerscheinausbildung – für Gabelstapler und flurgesteuerte Kräne
  • 30 Tage Urlaub
  • Teamgeist

 

MUST-HAVES:

  • Guter Hauptschulabschluss und gute Mathematik- und Physikkenntnisse
  • Engagement, Eigeninitiative und Neugier

 

NICE-TO-HAVE:

  • Elektrotechnische Grundlagen
  • Erfahrungen, Kurse oder Praktika im technischen Bereich

 

DEINE ANTWORT:
Es gibt viele gute Gründe, bei KLK zu arbeiten. Mache Dir selbst ein Bild. Bitte sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an applications@klkoleo.com. Aus ökologischen Gründen nehmen wir keine postalischen Bewerbungen entgegen.

Auszubildenden zur Fachkraft (w/m/d) für Lagerlogistik

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

WE WANT YOU! Starte jetzt mit uns durch und beginne zum 01. August 2023 an unserem Standort in Emmerich am Rhein Deine

 

Ausbildung zur Fachkraft (w/m/d) für Lagerlogistik 

 

Du hast Interesse? Folgende spannende Tätigkeiten erwarten Dich während Deiner Ausbildung:

  • Be- und Entladen von verschiedensten Waren
  • Ladungssicherung nach VDI 2700
  • Dokumentation der Verladungen nach GMP+ Standard
  • Wareneingangskontrolle
  • Abfüllung und Umformung unserer Produkte mit modernsten Anlagen
  • Kennenlernen und Anwenden logistischer Prozesse
  • … und viele weitere spannende Tätigkeiten

 

HIERÜBER KANNST DU DICH FREUEN:

  • Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung
  • Hauseigene Kantine
  • Spesengeld – für die Fahrten zur Berufsschule
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Firmenmitgliedschaft im Fun Sports Sportstudio – Kostenübernahme in Höhe von 50 %
  • Firmenevents
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebsärztliche Vorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vergütung nach Tarifvertrag der chemischen Industrie
  • 30 Tage Urlaub
  • Staplerführerschein
  • Schichtdienst – Ab dem dritten Ausbildungsjahr

 

MUST-HAVES:

  • Guter Hauptschulabschluss
  • Teamfähigkeit
  • Technisches Interesse
  • Engagement, Eigeninitiative und Neugier

 

NICE-TO-HAVE:

  • MS-Office-Kenntnisse

 

DEINE ANTWORT:
Es gibt viele gute Gründe, bei KLK zu arbeiten. Mache Dir selbst ein Bild. Bitte sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an applications@klkoleo.com. Aus ökologischen Gründen nehmen wir keine postalischen Bewerbungen entgegen.

Ausbildungsberufe für 2023 an unserem Standort in Düsseldorf:

Auszubildenden Chemikanten (w/m/d)

Unser Unternehmen gehört zum international operierenden Konzern Kuala Lumpur Kepong Berhad (“KLK“). Der Konzern ist ein global operierendes Unternehmen mit Headquarter in Malaysia. In Europa gibt es insgesamt 6 Standorte in den Ländern Schweiz, Belgien, Niederlande und Deutschland. Die KLK EMMERICH GmbH gehört zum Unternehmensbereich KLK OLEO, welcher sich anhand einer konsequenten Expansion auf neue ressourcenbasierte Produktionsbereiche zu einem der führenden Global Player im Bereich der oleochemischen Industrie entwickelt hat. KLK verpflichtet sich, sicherzustellen, dass seine Produkte nachhaltig produziert werden. Dies erfolgt durch eine ständig ausgewogene Bewertung und Entwicklung seiner Tätigkeiten bei gleichzeitiger Erhaltung und Verbesserung der natürlichen Umgebung und Hebung der sozialökonomischen Bedingungen seiner Arbeitnehmer und des Gemeinwesens. Ca. 400 Mitarbeiter in Emmerich am Rhein und in Düsseldorf engagieren sich täglich für den Erfolg unseres Unternehmens.

WE WANT YOU! Starte jetzt mit uns durch und beginne zum 01. September 2023 an unserem Standort in Düsseldorf Deine

 

Ausbildung zum Chemikanten (w/m/d) 

 

Du hast Interesse? Folgende spannende Tätigkeiten erwarten Dich während Deiner Ausbildung:

  • Steuerung und Überwachung moderner computergesteuerter Produktionsanlagen
  • Durchführung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und zum Umweltschutz
  • Wartung und Instandhaltung der Produktionsanlagen
  • Erlernen von technischem und chemischem Know-how
  • … und viele weitere spannende Tätigkeiten

 

HIERÜBER KANNST DU DICH FREUEN:

  • Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung
  • Werkskantine
  • Firmenevents
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebsärztliche Vorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Altersvorsorge
  • Vergütung nach Tarifvertrag der chemischen Industrie
  • 30 Tage Urlaub
  • Schichtdienst – ab dem zweiten Ausbildungsjahr

 

MUST-HAVES:

  • Naturwissenschaftliches und technisches Interesse
  • Guter Hauptschulabschluss
  • Engagement, Eigeninitiative und Neugierde
  • Bereitschaft für den Schichtdienst

 

NICE-TO-HAVE:

  • MS-Office-Kenntnisse

 

DEINE ANTWORT:
Es gibt viele gute Gründe, bei KLK zu arbeiten. Mache Dir selbst ein Bild. Bitte sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an applications@klkoleo.com. Aus ökologischen Gründen nehmen wir keine postalischen Bewerbungen entgegen.